News

Gewinnspiel Hexenkinder

Zusätzlich zu Leserunde auf lovelybooks könnt ihr noch zwei weitere signierte Exemplare der ersten Ausgabe gewinnen.

Was ihr dafür tun müsst?

Schickt mir bis zum 14. Februar 2016 eine Email an mail@alexej-winter.de und erzählt mir, warum genau ihr eines dieser Exemplare bekommen solltet. Die Gewinner werde ich per Email und auf dieser HP benachrichtigen. Ich freue mich auf eure Mails und drücke euch fest die Daumen.

07.02.2016 Leserunde "Hexenkinder"

 

Den dunklen Fürst zu ehren,

 

ihm Untertan zu sein und

 

die Pforte zu öffnen,

 

mit dem Blut der sieben Kinder

 

 

Willkommen, furchtlose Abenteurer und Liebhaber fantastischer Literatur. Packt eure Habe, sattelt die Pferde und begleitet Layk, einen jungen Müllergesellen, durch die Ländereien von Tardiriôn.

Seit Weihnachten 2015 ist die eBookversion des ersten Teils meiner Heftromanreihe „Hexenkinder“ bereits für diverse Plattformen verfügbar. Nun hat auch die gedruckte Version das Licht dieser Welt erblickt. Grund genug, euch herzlich zu einer neuen Leserunde mit mir einzuladen.

 

Zum Inhalt:

Endlich kann Müllergeselle Layk nach Hause zurückkehren – doch in Kingshohen wütet ein Feuer. Und damit nicht genug. Alle Bewohner sind verschwunden, und auch von seinem Vater fehlt jede Spur. Layk beschließt, sich auf die Suche nach ihm zu machen und muss die Heimat ein zweites Mal verlassen.

Die Reise ins Ungewisse beginnt, denn Layk hat nur einen Anhaltspunkt: Er muss nach Norden ...

 

Was erwartet euch:

Hexenkinder – Aufbruch nach Norden ist der erste Teil einer Heftromanreihe, welche vom österreichischen Verlagshaus HOMO Littera veröffentlicht wird.

Doch was ist ein Heftroman? Vielleicht kennen einige von euch Perry Rhodan oder Jerry Cotton. Das sind wohl zwei der besten Beispiele, welche auch in Deutschland Kultstatus erreicht haben. Üblicherweise sind Heftromane, wie der Name schon sagt, Romane in gehefteter Form, im handlichen Format. Ähnlich Din A5. Der Text ist zweispaltig gedruckt, auf ca. 64 Seiten. Ihr seht, es ist ein sehr kurzer Roman, dessen Geschichte regelmäßig fortgeführt wird. Ich persönlich vergleiche das gern mit einer Serie im TV. Knappe 40 Minuten spannende Unterhaltung, danach fiebert man der Fortsetzung entgegen.

 

Ihr seid interessiert und würdet gerne an der Leserunde teilnehmen? Dann bewerbt euch und verratet mir:

Wenn ihr in einer solchen Welt leben würdet, welcher Fantasyrasse würdet ihr angehören und welche Waffe würdet ihr führen? Und vor allem: Warum? Egal ob schwertführende Zwerge, bogenschießende Elfen, keulenschwingende Orks oder begnadete Magier. Erzählt mir eure Gedanken.

Ich freue mich auf eure Teilnahme!

 

Herzlichst,

 

Alexej Winter

23.05.2015 Newsletter

Um euch in Zukunft noch schneller über sämtliche Neuerungen informieren zu können, gibt es ab sofort den Newsletter. Ein Mal pro Monat erhaltet ihr virtuelle Post von mir. Damit seit ihr immer auf dem neusten Stand, was Romanveröffentlichungen, Leserunden, Gewinnspiele, Verlosungen, neue Blogposts oder Ausschreibungen betrifft.

Um euch für den Newsletter anzumelden schickt eine Mail mit dem Inhalt „Newsletter an“ sowie eurem Namen an newsletter@alexej-winter.de.

Um den Newsletter abzubestellen schickt einfach eine Email mit dem Inhalt „Newsletter aus“.

Ich freu mich auf euch. :)

12.05.2015 Rezension zu Sekundensache auf "zu ende gelesen"

"zu ende gelesen" hat eine großartige Rezension zu meinem Erstling Sekundensache veröffentlicht. Über den Button gelangt ihr zur Rezension.

07.05.2015 Sekundensache im XTRA!-Bücherschrank

Quelle: xtra-news.at

Österreichs größtes Gaymagazin XTRA! stellt "Sekundensache" in seiner Maiausgabe vor.

Seit dem 07.05.2015 könnt ihr euch gerne eine Ausgabe davon zulegen.

07.03.2015 Neue Rezension zu Sekundensache auf "Jules' bunte Welt der Bücher"

Klick zum Blog!

Der süße Bogger Jules hat auf seinem Blog "Jules' bunte Welt der Bücher" eine Rezension zu meinem Erstling veröffentlicht.

 

Vielen lieben Dank für dein Lob, deine Anregungen und Kritik. :)

24.01.2015 Neue Rezension zu Sekundensache und Kurzinterview auf "Merlins Bücherkiste"

Eine wundervolle Rezension zu meinem Erstling auf dem Blog von Merlin.

Vielen Dank dafür!

 

Im Anschluss an die Rezension findet ihr noch ein kurzes Interview, um welches mich die süße Bloggerin gebeten hatte. :)

 

Der Avatar führt euch direkt zum Blog.

06.01.2015 Sekundensache ist Buch des Jahres 2014

auf dem Büchertraumblog

03.01.2015 Ausschreibung Testleser gesucht

Für den Nachfolger von Sekundensache geht es im Frühjahr 2015 in den vorletzten Überarbeitungsdurchgang. Im Anschluss an meine Arbeit daran gebe ich den Roman an Testleser raus.

Und dafür suche ich EUCH!

Den Zeitrahmen für die Testlesung gebe ich ungefähr zwei Wochen vor Versendung des Romans bekannt, sodass ihr entscheiden könnt, ob eine Teilnahme für euch möglich ist. Solltet ihr euch für eine Teilnahme entscheiden, lasse ich euch den Roman als PDF-Dokument zukommen, der spätere Austausch erfolgt ausschließlich per Email. Ich bevorzuge weder weibliche noch männliche Testleser. Ihr seid alle willkommen und ich freue mich auf eure Bewerbungen.

 

Was ich von euch erwarte:

  • Freude und Lust am Lesen, keine Ablehnung was das Gaygenre betrifft.
  • Zuverlässigkeit, denn ich muss mich darauf verlassen können, dass ihr mir euer Feedback in der vorgegebenen Zeit zukommen lasst.
  • Motivation, an einem solche Projekt mitzuarbeiten und nicht vorzeitig abzubrechen.
  • Stil, Grammatik, Interpunktion und Wortwahl setze ich voraus. Dies erleichtert euch nicht nur die Korrektur meines Manuskripts, sondern bereichert die Kommunikation zwischen uns.
  • Ehrlichkeit in eurem Feedback.

 

Was ich euch biete:

  • Eine freundliche und konstruktive Kommunikation.
  • Die Mitwirkung an meinem neuen Roman.
  • Die Nennung eurer Namen in der Danksagung.
  • Nach VÖ-Termin ein signiertes Exemplar des Romans.

 

Schickt mir eure Bewerbung für das Testlesen bis zum 31. Januar 2015 an mail@alexej-winter.de .

 

Ich freue mich auf euch.

03.01.2015 Platz 41 der besten neuen Romane 2014

Sowie Platz 66 der schwulen Liebesromane!

Vielen herzlichen Dank dafür! :)

12.12.2014 Weihnachtsgeschenkeaktion

Meine lieben Leser,

 

an dieser Stelle zunächst einen ganz herzlichen Dank für die Teilnahme an meinem Gewinnspiel. Jetzt werde ich euch auch nicht länger auf die Folter spannen und in den Lostopf greifen.

Vorab möchte ich aber noch sagen, dass ich mich, aufgrund der unerwartet vielen Einsendungen, dazu entschlossen habe, insgesamt drei Pakete zusammen zu stellen und sie an euch zu verschenken. :D

Die Geschenkpakete werde ich zu Beginn der kommenden Woche auf den Postweg bringen.

Um mögliche Namensverwechslungen auszuschließen werde ich mein Gewinnertrio noch einmal persönlich via Email kontaktieren.

 

Und jetzt: *im Lostopf wühl*

 

Das Paket Sekundensache geht an: Daniel aus Dortmund

Das Paket Surprise 1 geht an: Stefanie aus Marl

Das Paket Surprise 2 geht an: Benjamin aus Dietenheim

 

Ich wünsche euch viel Freude mit den Päckchen. Oder besser: deren Inhalt. ;)

 

Herzlich,

Alexej

27.11.2014 Es gibt Geschenke!

Meine lieben Leser,

 

es ist an der Zeit, mich für die tolle Unterstützung zu bedanken und euch etwas zurück zu geben. Aus diesem Grund habe ich mir gedacht, pack ich doch zwei Pakete mit kleinen Nettigkeiten zusammen, die man als Leser so mag und verschenke sie an euch.

Und da ich so gerne spiele, machen wir daraus ein Gewinnspiel. :)

 

Zu gewinnen gibt es zwei Pakete.

Paket „Sekundensache“ beinhaltet den signierten Roman Sekundensache und ein paar Überraschungen für Naschkatzen unter euch.

Das Geschenkpaket „Surprise“ beinhaltet einen Roman meiner Wahl, es wird also wirklich eine Überraschung, sowie weitere nette Dinge, die man als Genießer so mögen kann.

 

Wenn ihr nun mitmachen möchtet, dann schickt mir eine Email an mail@alexej-winter.de und sagt mir, mit welchem der beiden Pakete ich euch eine Freude machen kann.

Bewerbungsstopp ist der 12.Dezember 2014. Wir wollen doch sicher sein, dass die Pakete noch rechtzeitig bei euch ankommen.

 

Jetzt drücke ich euch die Daumen und wünsche vorab ein schönes Wochenende!

 

Herzlich,

Alexej Winter

Meine lieben Leser,

 

bis zum 19. November könnt ihr auf Lovelybooks.de SEKUNDENSACHE für den Leserpreis 2014 nominieren. Wenn euch mein Erstling gefallen hat, dann nominiert ihn in den Kategorien "Romane", "Jugendromane", "Liebesromane" und "Bestes Buchcover".

 

Herzlich,

Alexej Winter

24. September 2014 Interview auf dem Blog vom HOMO Littera Verlag

8. September 2014 Autoreninterview auf "Benny's Bücherparadies"

1. September 2014 Buch des Monats

Büchertraum

Sekundensache ist das Buch des Monats August auf dem Blog Benny's Bücherparadies.

Vielen Dank dafür!

Der Klick auf die Grafik gelangt ihr direkt zum Blog.

31. August 2014 Rezension zu Sekundensache

Heute habe ich etwas wirklich tolles entdeckt! Auf dem Büchertraumblog von Ben Ny befindet sich eine Rezension zu Sekundensache! An dieser Stelle vielen Dank dafür!

10. August 2014 Bewerbung zur Leserunde auf Lovelybooks

Liebe Freunde der homoerotischen Literatur,

 

da vor einigen Tagen mein Debütroman „Sekundensache“ erschienen ist, lade ich euch nun herzlich zu meiner ersten Leserunde auf Lovelybooks ein.

Der HOMO Littera Verlag stellt freundlicherweise zehn Exemplare zur Verfügung, die ihr gewinnen könnt. Wenn ihr Spaß daran habt, euch an der Leserunde zu beteiligen und den Roman mit mir und anderen Lesern diskutieren wollt, dann meldet euch. Schickt mir, zusammen mit eurer Postanschrift, bis zum 24. August 2014, pünktlich zur Mittagsstunde, eine Lovelybooks-Nachricht. Die Gewinner werde ich in den darauf folgenden Stunden bekannt geben. Sollten sich mehr als zehn Leser bei mir melden, lasse ich das Los entscheiden.

Die Gewinnerexemplare werde ich signieren; sollte von eurer Seite der Wunsch nach einer persönlichen Widmung bestehen, lasst es mich in der Nachricht wissen.

 

Natürlich sind auch diejenigen von euch zur Leserunde eingeladen, die den Roman bereits besitzen oder leider keines der Freiexemplare bekommen konnten. Ich werde mich täglich an der Leserunde beteiligen und versuchen, eure Fragen schnellstmöglich zu beantworten.

 

Ich freue mich auf euch, eure Meinungen, Anregungen und Kritiken!

 

Herzlich,

 

Alexej Winter

Newsletter

Ab sofort könnt ihr euch für den kostenlosen Newsletter anmelden. Hier bekommt ihr regelmäßig virtuelle Post von mir und seid informiert über VÖ-Termine, Gewinnspiele usw. Schickt dazu einfach eine Email mit dem Inhalt "Newsletter an", sowie eurem Namen an folgende Adresse:

News

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Alexej Winter